Uwe Felchle im Sonntagsinterview mit Dr. Pimp. Es geht um grünen Funk

Share
VN:F [1.9.22_1171]

[ Dr. Pimp: ] Heute ist das ganze Labor aussm Häuschen, wir sitzen gechillt im grünen Garten und freuen uns auf einen
sonnigen Interviewtag mit dem grünen Uwe Felchle. Lieber Uwe, halten wir es so wie immer…direkt zur
Sache, worum geht’s bei deinem aktuellen Project „Green Funk“?

Uwe Felchle - Green Funk!

Uwe Felchle - Green Funk!

[ Uwe Felchle: ] Erst `ma Hallo!! Und Dankeschön für Euer Interesse!! Green Funk ist eine Ode an alle, die mich
musikalisch beeinflusst haben, mit einem bisschen Sozialkritik und Ironie durchsetzt und -flossen. Aber das Projekt ist
im Grunde genommen aus reinem Spass entstanden, wurde dann – natürlich auch viel Arbeit , aber das darf
man – in diesem Falle nicht als Negativum sehen – haha!!
Die Musik soll einen dorthin führen können, wo man sich am Wohlsten fühlt!

[ Dr. pimp: ] Ja und wohin geht die Reise beim Funk? Geht die Krise des Rap voll am Funk vorbei?….Ich mein, Menschen die Funk mögen, sind meist über 18 Jahre alt und gehen auch tatsächlich mal ne CD kaufen….3-4 mal die Woche. Im Rap ist das anders….die Zahl der
Produzenten übersteigt die der Käufer.

[ Uwe Felchle: ] Na ja , ich glaube , dass ist in allen Bereichen ähnlich, ich habe noch nicht sehr viele CD`s verkauft,
funktioniert heute über die Download-Ecke/ITunes-Amazon…Da war ich ganz erfolgreich, über drei
Monate Top Ten und 6 Wochen Nummer 1. Wieviel Geld das bedeutet, kann ich Dir nächstes Jahr sagen, aber
da kann man sich kein Haus kaufen – leider!!

[ Dr. Pimp: ] Nun ganz ehrlich ich hab auch noch keins….aber ich arbeite dran. Ich wüsst da ne gute Finanzierung…Ganz ehrlich…bist Du schon mit der E-Gitarre auf die Welt gekommen oder haste Funk im Blut….Eine E-Funk-
Gitarre zum Singen zu bringen, ist die eine Sache, das dann noch durch den stimmlichen Gesang zu
toppen eine Seltenheit. Was macht man mit soviel Talent?

[ Uwe Felchle: ] Hahha – Talent ist das Eine – viel wichtiger ist , was man daraus macht! Das bedeutet täglich harte Arbeit, das
Musikmachen, vor allem , wenn man wirklich alles selbst macht. Manchmal ist das schon eine riesige
Herausforderung, aber – wie ich vorhin schon bemerkte – macht mir mein Job wirklich sehr viel Spass und ist
seit Jahrzehnten meine Philosophie … fühle mich aber schon beschenkt … damit trägt man aber eben auch viel
Verantwortung – nur sich selbst gegenüber.

[ Dr. Pimp: ] Welche Projekte kommen als nächstes?
[ Uwe Felchle: ] Hubert Tubbs und ich sind gerade schwer am recorden,- meine neue CD ist in Arbeit, -ein Kino Film kommt
im Sommer, -noch 2 Theaterstücke zu vertonen, -und zwischenrein ein bisschen spielen mit verschiedenen
Konstellationen. Mir wird also nicht langweilig, hihi – bin ich auch sehr dankbar!

[ Dr. Pimp: ] Welche Musik spielt für dich neben dem Funk eine Rolle?
[ Uwe Felchle: ] Ich liebe die Musik selbst, also höre ich quer Beet, und mir gefallen sehr viele Styles!
Hiphop gehört auch dazu, schon seit den ersten Platten, Run DMC , Sugarhill Gang , Curtis Blow usw.
Ausserdem ist Musik mein Leben – that`s probably it-

[ Dr. Pimp: ] Biste down für ne Pimpslab Colabo? Sorry, Geschäft geht vor….Ihr könnt dann auch jetzt alle
abschalten…Interview vorbei

[ Uwe Felchle: ] Bin für gute Sachen immer offen, wenn es die Zeit zulässt, muss halt Spass sein..;-) Hoffe ich konnte ein bisschen unterhaltsam und informativ sein. War mir ein Fest!!

Wünsche noch `nen “GREEN FUNKY” Tag!!

[ Dr. Pimp: ] Jaaaaaa, den werd ich haben…Vielen lieben Dank lieber Uwe Felchle ;)

Uwe Felchle performing live in da PimpsLab – this is “Green Funk”. Killah!

Uwe on fb

http://www.facebook.com/uwe.felchle

Uwe Felchle im Sonntagsinterview mit Dr. Pimp. Es geht um grünen Funk, 5.0 out of 5 based on 1 rating
Share