Date: Thursday 23rd May 2019

Posts Tagged ‘atomenergie’

Mappus bekommt die Quittung – Landtagswahl 2011 in Baden Würtemberg – Stuttgart 21

Mappus bekommt die Quittung – Landtagswahl 2011 in BW – Stuttgart 21
VN:F [1.9.22_1171]

Der Wahlausgang in Baden-Würtemberg ist vorhersehbar: Mappus wird die Quittung für rigorose Atompolitik bekommen. Angst lässt sich eben nicht einfach wegdiskutieren. Und Dank Brüderle hat die Enttäuschung über die Energiepolitik ihren Gipfel gefunden.

more »

Merkel – Wenn man garnicht weiter weiss, gründet man ’nen Arbeitskreis

Grüne Hoffnung
VN:F [1.9.22_1171]

Die Kosten der ökologischen Wende der Regierung. Sich über die eigenen Gesetze (die außer FDP und CDU/CSU niemand wollte) hinwegzusetzen, Rechtsstaatlichkeit in der Öffentlichkeit ad absurdum zu führen und den Steuerzahler für die eignene schlechte Politik in die Haftung zu bringen, beschreibt das maximale Mass an abgeordneter Unfähigkeit. Wie wäre es denn zur Abwechslung mal mit Politikern, die mit Privatvermögen für eigene Fehler haften?

more »

21 – Die Dekade der Enttäuschung

21-dekade-der-enttaeuschung
VN:F [1.9.22_1171]

Wir sehen: Alles, was mit Welle zu tun hat, kann verheerende Folgen haben. Wir enthalten uns beim lybischen Völkermord der UNO-Stimme – dank Westerwelle – und müssen allesamt mitansehen, dass alleine die Androhung einer Flugverbotsszene eben diesen Völkermord auf der Stelle verhindert. Danke Herr Westerwelle. Wenn jetzt noch zeitnah ein Flugzeuch auf ein Atomkraftwerk kracht, wissen wir, bei wem wir uns bedanken können.

more »

Japan am Abgrund? – eine globale Analyse

japan
VN:F [1.9.22_1171]

Wie geht Japan damit um, wenn weite Landesteile unbewohnbar werden? Dieser Frage wird man besonders in den Finanzredaktionen dieser Welt zukünftig nachgehen. Und so abwegig diese Frage erscheint, so ist doch jetzt schon klar, dass die Atomlobby zukünftig in Erklärungsnotstand geraten wird. Spekulationen an der Börse mit Energie sind ebenso abstrus und unanständig, wie die mit Lebensmitteln.

more »

Atomkraft bleibt unberechenbar

atomkraft-sicher-tuerlich
VN:F [1.9.22_1171]

Der Atomkompromiss – der Kniefall der Politik vor der Wirtschaft? Selbst von modernen Meilern gehen Gefahren aus, doch die alten in Betrieb zu lassen, grenzt an Bosheit. Was passiert, wenn solche alten Anlagen nicht abgeschaltet werden, zeigt Fukushima. Im Ernstfall gibt es kein Kühlwasser in ausreichendem Maße und so frisst sich dei Atomsuppe durch den Meiler, bis sie das Licht der Welt erblickt.

more »

Thats ink of the pimp
ja ich Dr Pimp im imaginary comic mit christianpimp-opel-comic>
my pencil unsharp